Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Berliner Kruste

1000g
€4,49
inkl. MwSt.

Herkunft:

Deutschland

Beschreibung:

Wie kann eine perfekte Kruste ohne Zusatzstoffe entstehen? Unsere Bäcker nehmen dafür extra Roggenvollkornschrot und selbstgemachtes Röstbrot, die sie in den Teig kneten. Aus dem Steinofen kommt dann ein Brot, das außen nicht nur wundervoll knuspert, sondern innen richtig schön saftig ist.

Gragger ist eine Berliner Bio-Backerei. 

Idee „Brot, das urtümlichste Lebensmittel unserer Kultur, wieder zu seinem Ursprung zurückbringen“, das ist die Idee von Helmut Gragger. 2012 holt Sarah Wiener, Köchin mit österreichischen Wurzeln und Verfechterin einer ökologischen Ernährungskultur, den Linzer Bäckermeister nach Berlin. Ihr Wunsch, wieder Brot essen zu können wie sie es aus Kindheitszeiten kennt, wird damit Wirklichkeit.

Handwerk Mehl, Wasser, Salz und viel Zeit – das ist Brot nach dem ungeschriebenen Reinheitsgebot. Alles andere bedarf Handwerkskunst, viel Erfahrung und Lust am Ausprobieren. In Graggers Handwerksbäckerei am Stadtrand von Berlin wälzen Bäcker die Hände im Mehl, wenn sie Teig ausrollen. Gebäckstücke werden liebevoll in Form gelegt und Brote mit kräftigen Armen geschoben. Die tonnenschweren Holzöfen hat Helmut Gragger selbst entwickelt und nach Berlin bugsiert. Das ausnahmsweise nicht von Hand.

Zutaten:

30% WEIZENmehl 550*, dreistufig geführter Natursauerteig (28%
ROGGENvollkornmehl*), 28% ROGGENmehl 1150*, 14%
ROGGENvollkornschrot*, Röstbrot* (ROGGENvollkornmehl*, ROGGENmehl)

* aus kontrolliert ökologischem Anbau