Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

"Nachhaltige Konkurrenz für Gorillas" (Startbase, Oktober 2021)

Noch steht bei den drei Gründern von Alpakas der Begriff „Stealth Mode“ im LinkedIn Profil - dieser steht für Start-ups, die versuchen, die Öffentlichkeit zu meiden. Einen Hinweis gibt es aber trotzdem auf das, was das Trio aus Antony Roczek, Tomy Eitner und Simon Chorzelski vorhat: Sustainable. Gemeinsam gründen die Entrepreneure das Unternehmen Alpakas, einen Lieferdienst für unverpackte Lebensmittel, wie Capital berichtet.

WEITERLESEN